Unusual Wisdom, 2015, graphite and gouache on paper, 147 x 140 cm
Ariadne, 2015, graphite and gouache on paper, 147 x 140 cm
Wissen, 2014, graphite and gouache on paper, 147 x 140 cm

Solo exhibitions selection since 2005

2015    Die 4. Dimension, CONRADS, Düsseldorf
2013    Brain Box Ideologie, abc Berlin
           Endloser Epilog, CONRADS, Düsseldorf
2012    Pathos, Galerie Bo Bjerggaard, Kopenhagen
2011    Fall, Rogaland Museum, Stavanger
2010    Brigitte Waldach, Zeichnungen und Installationen, Kunsthalle Emden
           Fall, Konstmuseum Kalmar, Schweden
           Fall, Dominik Mersch Gallery, Sydney
            Losing the Leitmotif, Galerie Senda, Barcelona
2009    Solo show, art brussels
           Inland, Ron Mandos Galerie, Amsterdam
2008    Import, Galerie Bo Bjerggaard, Kopenhagen
           Still, M+B Gallery, Los Angeles
2007    sichtung rot – private stories, Museo Paco Das Artes, São Paulo
           trailer, DNA Galerie, Berlin
2006    sichtung rot – Injektionen von Wirklichkeit, DNA Galerie, Berlin
           sichtung rot – abseitig, DNA Galerie (special guest program berlin biennale)
2005    sichtung rot – signs, Gallery Bakh, Seoul
           sichtung rot – Kammerspiele, DNA Galerie, Berlin
           sichtung rot – ein Kammerspiel, Kunstverein Baden, Österreich
           Schwarze Löcher, Westwerk, Hamburg
           Begehbar!, Verein für Originalradierung, München

Group shows selection since 2005

2015    
PIN - Auktion, Pinakothek der Moderne, München
Himmelwärts, Altana Kulturstiftung / Museum Haus Sinclair, Bad Homburg
Zeitreise, Kunsthalle Emden
´4 7 11`, Dominik Mersch Gallery, Sydney
2014    
Verzweigt, Altana Kulturstiftung / Museum Haus Sinclair, Bad Homburg
Lieber Zeichner zeichne mir, Semjon Contemporary, Berlin
6. Biennale der Zeichnung - Strich um Strich, Kunstverein Eislingen
Choices II Large Scale, Galerie Conrads, Düsseldorf
Choices - Arbeiten auf Papier, Galerie Conrads, Düsseldorf
2013    
Spiegel der Seele, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
Gastspiel Rheinland, Galerie Mathias Güntner, Hamburg
Hängung 9, Kunstwerk (Sammlung Klein), Eberdingen
Farbe bekennen, MARTa Museum Herford
2012    
Disegno,CONRADS, Düsseldorf
Rouge, Maison Particuliére, Brüssel
2011   Wax – A New Sensualism in Contemporary Sculpture, Kunstverein Kopenhagen
Berlin zeichnet!, Kunsthalle Dominikaner Kirche, Osnabrück
Berlin zeichnet!, Kunstfoyer der Versicherungskammer Bayern, München
Der Zeichnung Raum geben. Bettina van Haaren, Pia Linz, Brigitte Waldach,
Städtische Galerie Bietigheim Bissingen
2010    Expanded Drawing, Isabel Hurley Galerie, Malaga
Hängung#6, Kunstwerk (Sammlung Klein), Eberdingen-Nussdorf
Berlin zeichnet, Ludwig Museum Koblenz
2009    Portrait Berlin, Museo Nacional Bellas Artes, Santiago de Chile
Portrait Berlin, Fotofestival Buenos Aires
2008    Rohkunstbau – 3 Farben Rot, Potsdam
Portrait Berlin, Goethe Institut Krakau
Portrait Berlin, Goethe Institut Riga
Portrait Berlin, Goethe Institut Ljubljana
2007    Neue Heimat, Berlinische Galerie
Neuerwerbungen, Berlinische Galerie
Portrait Berlin, Goethe Institut Washington DC
2006    Linie Plastik, Dina4 Projekte, München
Shumen – Biennale, Bulgarien
2005    Jahresgaben-Ausstellung, Neuer Berliner Kunstverein
About Beauty, Haus der Kulturen der Welt, Berlin

Lena Nievers Ins Ungefähre

Die Werke von Brigitte Waldach sind karg: Ein angedeuteter Raum und vielleicht einigewenige Requisiten bilden die Bühne für ihre Figuren. Seit 2002 ist Rot die vorherrschende Farbe ihrer Zeichnungen, die den Großteil ihres Oeuvres ausmachen, wie auch ihrer Fotografien und Installationen. Das Medium der Zeichnung kommt ihrem Streben nach formaler Reduziertheit besonders entgegen. „Ich bin jemand, der eigentlich gerne Minimalist geworden wäre,“ sagt die Künstlerin über sich selbst. 1...  [more]